Augencreme Test: Das sind unsere Top 5 Augencremes!

Augencremes erfreuen sich ​großer Beliebtheit und das bei weitem nicht mehr nur bei Frauen. Um den lästigen Falten in der Augenpartie sinnvoll entgegenzuwirken ist eine ausgewogene Mischung der verschiedenen Inhaltsstoffe besonders wichtig. 

Doch wer die Wahl hat, hat die Qual und die Fülle verschiedener Informationen ist mittlerweile fast unüberschaubar groß. Aus diesem Grund haben wir uns für sie genauer angeschaut welche Ingredienzien und Cremes besonders effektiv wirken.

Die Top 5 Augencremes im Vergleich

Der Vergleichssieger: Cosphera Hyaluron Performance Creme

Cosphera - Hyaluron Performance Creme 50 ml - vegane Tages-...

Als Vergleichssieger in der Kategorie "Beste Augencreme insgesamt" hat die Cosphera Hyaluron Performance Creme, besonders gut abgeschnitten.

Die zu 100% Prozent vegane und ohne Tierversuche hergestellte Creme ist nicht nur durch den Verzicht auf Parabene, Silikone, Mikroplastik und Mineralöle, besonders gut verträglich und damit auch für empfindliche Haut geeignet, sondern selbstverständlich auch dermatologisch getestet. Zusätzlich wird diese Augencreme direkt in Deutschland hergestellt und erfüllt dementsprechend strenge Richtlinien in Bezug auf Qualität und Sicherheit. Durch den besonders hohen Qualitätsstandard von Cosphera, gehören vor allem Apotheken und Kosmetik-Studios zu den Kunden und Vertriebspartnern der deutschen Firma.

Die Cosphera Augencreme enthält einen hochdosierten Wirkstoffkomplex, der durch seinen hohen Hyaluron-Anteil auch reife und trockene Haut ideal mit Feuchtigkeit versorgt. Neben dem Einsatz von Hyaluronsäure profitiert die Haut bei dieser Creme, besonders im empfindlichen Augenbereich, auch durch das beigemischte Retinol, Bio Shea-Butter und natürlich vokommendes Vitamin E. Die optimal abgestimmte Mischung der Zutaten macht die Haut geschmeidig, elastisch und schützt gleichzeitig vor Trockenheit.

Der Wirkstoffkomplex mit hoch- und niedermolekularer Hyaluronsäure zieht direkt in die Haut ein und versorgt diese optimal mit Feuchtigkeit, ohne einen unangenehm fettenden Film zu hinterlassen. Durch das Zusammenspiel der verschiedenen Hyaluronsäuren werden zum einen die niedermolukaren Bestandtteile tief in die Haut eingeschleust und sorgen für einen dauerhaften Anti-Aging-Effekt, während die hochmolekularen Hyaluron-Komplexe auf der Haut einen angenehemn feuchtigkeitspendenden Film bilden, der die Augenhaut den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit versorgt. Durch dieses Verfahren werden erste Falten von innen aufgefüllt und sorgen so für eine langanhaltend straffere Haut rund um die Augen.

Da es sich bei der Cosphera Creme nicht um eine reines Augenprodukt handelt, ist besonders für Kunden die Wert auf ein speziell für diesen Bereich entwickeltetes Produkt ein Nachteil. Zudem ist die Creme der Marke Cosphera, besonders im Vergleich zu Drogerieprodukten und anderen von uns ​betrachteten Augencremes, relativ teuer. Der Effekt der Creme in Bezug auf eine Verminderung der Faltentiefe, stellt sich erst nach einer längeren Nutzungsdauer ein. Zusätzlich besteht auch bei dieser Augencreme die Gefahr, dass Nutzer auf einige der Zutaten allergisch reagieren.

Vorteile

  • ​Tagespflege und Augencreme in einem Schritt
  • ​hoch wirksamer Hyaluronkomplex
  • ​100 % vegan und Tierversuchsfrei
  • ​geeignet für empfindliche Haut

​Nachteile

  • ​eher im höherpreisigen Segment angesiedelt

​InstaNatural Augenserum

InstaNatural Augenserum bei Augenringen&Schwellungen –...

Das auf natürlichen Zutaten basierende Augenserum von InstaNatural, soll stark gegen Augenfalten, Schwellungen und schlaffe Haut im Augenbereich wirken. Eine Besonderheit der Firma: Die Produkte basieren auf natürlichen Inhaltsstoffen und vermeiden Konservierungsstoffe, sowie andere eventuell schädliche chemische Substanzen.

Die Wirkstoff-Kombination des natürlichen Augenserums von InstaNatural, vereint nicht nur Vitamin C, Koffeein, Astaxanthin und Kojisäure zu einer wahren Wunderwaffe gegen Augenringe, sondern kräftigt, laut Hersteller, die empfindliche Partie rund um die Augen nachhaltig.

Die enthaltene Hyaluronsäure durchfeuchtet die Haut dauerhaft und sorgt für einen strahlenden Teint. Dabei ist es egal ob die Haut eher trocken, fettig oder empfindlich ist. Durch die leicht und schnell einziehende Formel, kann das Produkt problemlos unter dem Make-Up aufgetragen werden und verhindert durch den Verzicht auf Parabene, Sulfate und Alkohol Reizungen der besonders empfindlichen Haut rund um das Auge.

Ein Nachteil des InstaNatural Augenserums ist definitiv die orangene Färbung des Produktes. Dies ist zwar hilfreich beim Kaschieren von Augenschatten, dennoch kann es bei besonders blasser Winterhaut zu einer leicht orangenen Färbung der Augenpartie kommen. In diesem Fall muss zusätzlich Concealer über dem Serum aufgetragen werden. Zudem bilden sich kleine Produkt-Klümpchen, wenn zu viel des Serums aufgetragen wird. Dies kann besonders beim Aufragen von Make-Up stören. Preislich liegt das Augenserum von InstaNatural im gehobenen Mittelfelfd und bietet solide Qualität mit natürlichen Inhaltsstoffen zu einem angemessenen Preis, dennoch ist der Straffungseffekt nicht sofort sichtbar und erfordert ein wenig Geduld.

Vorteile

  • ​100% natürliche Inhaltsstoffe
  • ​wirkt effektiv durch Koffein, Hyaluronsäure und Vitamin C
  • ​keine Tierversuche
  • auch unter dem Make-Up zu verwenden
  • Verzicht auf Parabene und Alkohol

​Nachteile

  • ​Straffungseffekt nicht sofort sichtbar
  • ​eventuelle allergische Reaktionen auf Inhaltsstoffe
  • ​hinterlässt bei heller Haut eine orangene Färbung
  • bei dickem Auftrag "krümelt" das Produkt
  • preislich im gehobenen Mittelfeld

​Poppy Austin Under Eye Cream

Beste Augencreme für Augenringe, Schwellungen & Fältchen...

Poppy Austin hat sich in den letzten Jahren nicht nur in den USA, mit natürlichen Produkten, einen Namen gemacht. Auch in Europa ist die Firma längst kein Geheimtip mehr und überzeugt einen wachsenden Kundenstamm mit biologischen Produkten, die besonders effektive Pflege und nachhaltige Ergebnisse versprechen.

Auch die Augencreme von Poppy Austin wird selbstverständlich in reinster Bio-Qualität produziert und wurde speziell dafür entwickelt Tränensäcken und frühen Anzeichen von Hautalterung, besonders im empfindlichen Bereich rund um die Augen, den Kampf anzusagen.

Die dafür verantwortlichen Wirkstoffe, sind eine Kombination aus Bio-Aloe-Vera, Bio-Jojobaöl, Traubenkernöl, Hagebutten-Öl Vitamin C und Vitamin E. Diese entspannen die Augenhaut nicht nur merklich, sondern reduzieren unangenehme Schwellungen und dunkle Ringe. Dabei dringt die Feuchtigkeit bis in tiefe Hautschichten ein und hinterlässt ein ebenmäßiges und erfrischtes Hautbild. Zusätzlich bilden die Inhaltsstoffe der Augencreme einen leichten Film der sich, dank enthaltener Antixodantien, schützend über den empfindlichen Augenbereich legt.

Da diese Creme frei von Chemie und künstlichen Konservierungsstoffen ist, sind allergische Reaktionen auf die enthaltenen Öle und andere Inhaltssoffe natürlichen Ursprungs nicht ausgeschlossen. Zudem sollte bedacht werden, dass Produkte mit einer hohen Konzentration Vitamin C, eher für den Gebrauch am Abend geeignet sind. Denn Vitamin C in Kombination mit direkter Sonenneinstrahlung, kann zu einer Reizung des Augenbereiches führen.

Für eine Anwendung unter Make-Up ist die Creme nur bedingt geeignet. Bei fettiger Haut kann die Augencreme die Haltbarkeit von Foundation und Concealer deutlich einschränken. Die Augencreme von Poppy Austin liegt zudem preislich im gehobenen Bereich. Aus diesem Grund sollten vor dem Kauf alle Inhaltsstoffe auf individelle Verträglichkeit getestet werden. Gleichzeitig ist die Creme durch den Verzicht auf Konservierungsstoffe nicht so lange haltbar, wie andere Cremes in einem vergleichbaren Preisrahmen.

Vorteile

  • ​100% natürliche Inhaltsstoffe
  • ​entspannt die Augenhaut merklich
  • ​Verzicht auf Alkohol, Silikone und Parabene
  • Besonders viel Feuchtigkeit durch Aloe-Vera
  • Keine Tierversuche

​Nachteile

  • ​eventuelle Reaktion auf natürliche Inhalsstoffe
  • ​im höheren Preissegment angesiedelt
  • ​verminderte Haltbarkeit durch Verzicht auf Konservierungsstoffe
  • eher für die abendliche Verwendung geeignet
  • nur bedingt unter Make-Up anwendbar

​Gaya Cosmetic Augencreme

Gaya Cosmetics Eye Cream Augenringe Augencreme - Antiaging...

Gaya Cosmetic produziert und vertreibt seit 2010 mineralisches Make-Up und Beautyprodukte. Die italienische Firma achtet bei der Formulierung ihrer Produkte auf eine rein vegane Zusammensetzung, die sich auch für die empfindlichste Hauttypen eignet.

Die Augencreme von Gaya Cosmetic soll die empfindliche Augenpartie mit reichhaltiger Feuchtigkeit versorgen und so merklich geschwollene Augen und dunkle Augenringe reduzieren. Gleichzeitig wirkt die Creme mit einer patentierten Peptidbildung, dem Verlust von Collagen und Elastin wirksam entgegen und erhält so die Hautelastizität.

Der besondere Clou dieser Augencreme ist die Zusammensetzung aus feuchtigkeitsspendenden Algen und Algenextrakten, sowie Hyaluronsäure, den Vitaminen C und E und Antioxidantien, welche die Haut effektiv schützen sollen und gezielt ersten Falten vorbeugen sollen.

Durch die besonders leichte Formulierung der Gaya Augencreme, ist diese auch für besonders empfindliche und sensible Haut geeignet. Da diese Creme nicht fettet, können sogar Kunden mit fettiger oder Mischhaut, getrost auf diese Augencreme zurückgreifen.

Ein Nachteil der Augencreme von Gaya Cosmetic ist definitiv der hohe Preis. Zudem enthält diese Creme Bestandteile petrochemischen Ursprungs, unter Anderem Silikon und Glykol. Dementsprechend ist die Augencreme zwar vegan, jedoch keinesweges rein natürlichen Ursprungs. Besonders Kunden die auf natürliche Produkte umsteigen wollen, werden darin ein Manko sehen.

Für Kunden mit extrem trockener Haut um die Augen, ist diese Creme ebenso nicht geeignet, da in diesem Fall die feuchtigkeitsspendende Wirkung nicht ausreicht um die Haut optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen. Zudem ist die Creme nur bedingt unter Make-Up zu empfehlen, da dieses auf der Creme oft nicht natürlich aussieht. Die Gaya Cosmetic Augencreme ist, im Vergleich zu anderen Augencremes, relativ teuer und aus diesem Grund nicht unbedingt zum spontanen Testen geeignet.

Vorteile

  • ​100% Vegan
  • ​patentierter Peptid-Komplex
  • ​auch für fettige und Mischhaut geeignet
  • innovative Wirkstoffe aus Algenextrakten
  • schützt mit Antioxidantien

​Nachteile

  • ​enthält Silikone und Glykol
  • ​nicht 100% natürlichen Ursprungs
  • ​bei sehr trockener Haut nicht genug Feuchtigkeit
  • nur bedingt unter Make-Up zu empfehlen
  • im hochpreisigen Segment angesiedelt

​Clinique All About Eyes

Clinique All About Eyes femme/woman, Reduces Puffs, Circles,...

Die französische Firma Clinique ist schon lange kein Geheimtip mehr, so versorgt sie Kunden seit über 50 Jahren mit innovativen Produkten, die besonders gut verträglich sind.

Auch die All About Eyes Augencreme von Clinique konnte sich über die Jahre hinweg einen treuen Kundestamm erarbeiten. Dies liegt vor allem an der besonders beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Wirkung, welche die Augenpartie intensiv pflegt und schützt.

Dabei hinterlässt diese Augencreme keinerlei fettigen Film und ist aus diesem Grund auch für die Verwendung unter dem Make-Up bestens geeignet. Durch die moderne und besonders verträgliche Formel reduziert diese Creme Schwellungen im empfindlichen Augenbereich deutlich, selbst wenn diese durch einen Mangel an Feuchtigkeit oder durch erhöhten Stress auftreten.

Die All About Eyes Augencreme befindet sich preislich im oberen Mittelfeld und ist nicht 100% natürlichen Ursprungs. Durch die Verwendung von Alkohol als Konservierungsmittel kann es bei einer besonders emfpindlichen Augenpartie durchaus zu Reizungen oder einem weiteren Austrocknen der Haut kommen.

Dementsprechend empfiehlt sich die Creme eher für fettige oder normale Haut. Die Al About Eyes Creme findet sich, wie für Clinique üblich im höheren Preissegment und ist weder frei von Tierversuchen noch von Silkonen und anderen chemischen Inhaltsstoffen.

Vorteile

  • ​Bewährte Rezeptur
  • ​versorgt die Haut mit Feuchtigkeit
  • ​abschwellender, beruhigender Effekt
  • dermatologisch getestet
  • für alle Hauttypen geeignet

​Nachteile

  • ​nicht frei von Silikonen und Parabenen
  • ​nicht Tierversuchsfrei
  • ​eventuelle Reizungen durch Alkohol
  • höheres Preissegment
  • nur bedingt für empfindliche Haut geeignet

Helfen Cremes bei Augenringen und Falten?

Unschöne Augenringe und Falten rund um den Augenbereich sind in den meisten Fällen ein rein kosmetisches Problem und lassen nur selten auf medizinische Ursachen schließen. Ausgelöst durch zu wenig Schlaf, Stress oder eine Unterversorgung von Nährstoffen der Haut, lassen sie Betroffene oft müde und unglücklich aussehen.

Aus diesem Grund helfen oft eine Ernährungsumstellung, im besten Fall sieben bis acht Stunden Schlaf pro Nacht und eine ausreichende Versorgung mit Wasser. Unterstützt werden diese Maßnahmen aber auch durch die passende Pflege.

Auch die ersten Fältchen im Augenbereich, lassen sich gezielt mit verschiedenen, in Augencremes enthaltenen, Wirkstoffen behandeln. So ist ein Hauptgrund von Falten im Augenbereich eine Abnahme des körpereigenen Kollagengerüstes, welches die Haut strafft und so den Unterbau der Epidermis stabilisiert.

Nimmt das Kollagengerüstes mit dem Alter, oder auf Grund eines ungesunden Lebenswandels ab, bilden sich erste Falten und die Haut wirkt insgesamt weniger straff und vital. Um das Kollagengerüst, gerade um die Augen herum, zu schützen, muss die Haut in diesem Bereich besonders mit Feuchtigkeit und Antioxidantien versorgt werden. Aus diesem Grund enthalten immer mehr Augencremes Bestandteile wie zum Beispiel Vitamin C die das natürliche Kollagen der Haut schützen und die Neuproduktion anregen.

Selbstverständlich sollte neben der täglichen Pflege der Haut mit Produkten jedweder Art, auch der eigene Lebenswandel betrachtet werden. Einen wirklich ungesunden Lebensstil vermögen auch die besten Cremes nicht komplett auszugleichen. Doch die richtige Pflege kann in jedem Fall eine deutliche Verbesserung von Augenringen, geschwollenen Augen und Falten herbeiführen (siehe Augencreme gegen Augenringe).

Augencremes ​bei Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat im Jahr 2007 einen ausführlichen Augencreme Test durchgeführt und diese nicht nur auf deren Wirkung, sondern auch auf die Wirkung der verschiedenen Wirkstoffe hin untersucht. So wurden bei der Stiftung Warentest Augencreme, besonders die Inhaltstoffe Hyaluronsäure, Koffein und Vitamin C unter die Lupe genommen. Die von uns empfohlenen Cremes waren zwar nicht Bestandteil der Versuchsreihe, die Ergebnisse der Cremes mit gleichen oder ähnlichen Wirkstoffen, sind aber positiv und sprechen in diesem Sinne für sich.

Welche Wirkstoffe helfen wirklich?

So breit gefächert der Markt für Augencreme mittlerweile ist, so breit gefächert sind auch die Wirkstoffe in den verschiedenen Produkten. Mit neuester Technologie und aktuellem Know-How etablieren sich kontinuierlich neue Inhaltsstoffe, die eine Verringerung von Falten, optimale Versorgung mit Feuchtigkeit und eine Reduzierung von Fältchen in der empfindlichen Partie des Gesichtes versprechen. Besonders hervorgetan haben sich in den letzten Jahren Wirkstoffkombinationen mit Vitamin C, Hyaluronsäure und Koffein. Doch welche Vorteile haben Produkte mit diesen Inhaltsstoffen und für welche Bedürfnisse der Haut sind sie besonders geeignet.

​Augencreme mit Hyaluronsäure

Besonders Augencreme mit Hyaluronsäure ist immer öfter in den Regalen von Drogerien zu finden. Denn der Alleskönner Hyaluronsäure verfügt nicht nur über hervorragende Eigenschaften in der Befeuchtung der Haut, sondern kommt ganz natürlich im menschlichen Körper vor. Dementsprechend ist Hyaluronsäure gut verträglich und führt in den seltensten Fällen zu einer negativen Reaktion der Haut. Aus diesem Grund ist Hyaluronsäure mittlerweile in fast allen innovativen, besonders feuchtigkeitsspendenden Produkten zu finden. Auch über den Bereich von Augencreme hinaus. Je nach molekularer Struktur wirken die verschiedenen Hyaluronsäureketten unterschiedlich. Niedermolekulare Hyaluronsäure wird aufgrund ihrer geringen Größe tief in die Hautschichten eingeschleust und ist somit in der Lage auch die tiefer gelegenen Schichten der Epidermis mit Feuchtigkeit zu versorgen. Im Gegensatz dazu, legen sich hochmolekurare Hyaluronsäureketten auf die obersten Hautschichten, versorgen diese mit Feuchtigkeit und bilden gleichzeitig einen leichten Schutzfilm, welcher die Haut vor weiterem Austrocknen bewahrt.

​Augencreme mit Koffein

Ein weiterer Alleskönner der Kosmetikindustrie, der besonders oft in Augencremes zu finden ist, ist Koffein. Koffein ist nicht nur als Wachmacher in Kaffee und Energy-Drinks beliebt, sondern weckt äußerlich angewendet auch müde Haut wieder auf, denn: Koffein wirkt abschwellend und entzündungshemmend. Aus diesem Grund kann eine Augencreme mit Koffein aus Kaffee oder grünem Tee, Augenringe und Schwellungen deutlich lindern und so zu einem ausgeschlafeneren, wacheren Look führen. Der Prozess dahinter ist ganz einfach Entwässerung. Dies bedeutet, das Koffein übermäßige Wasseransammlungen rund um das Auge verhindert und damit eine abschwellende Wirkung hat.

​Augencreme mit Vitamin C

Eher neu in der Kosmetikbranche ist Vitamin C. Während Hyaluronsäure die Haut besonders intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und Koffein einen abschwellenden Effekt auf die empfindliche Augenpartie hat, hellt Vitamin C dunkle Augenringe leicht auf und schützt die Haut durch Antioxidantien vor schädlichen Umwelteinflüssen und weiterer Faltenbildung (siehe Gründe für Augenringe).  Dabei unterstützt Vitamin C das hauteigene Kollagengerüst der Haut. Dies beugt neuen und tieferen Fältchen effektiv vor und sorgt für eine glatte und besonders frische Augenpartie.

​Die beste Augencreme in unserem Vergleich!

So unterschiedlich die Bedürfnisse der unterschiedlichen Hauttypen generell sind, so verschieden sind auch die Ansprüche der besonders empfindlichen Haut im Augenbereich.  Aus diesem Grund, sollte die passende Pflege immer nach den individuellen Hautbedürfnissen ausgewählt werden.

Dabei sollte in jedem Fall auf eine optimale Versorgung der Augenhaut mit Feuchtigkeit geachtet werden. Hier bieten sich vor allem Produkte mit innovativen Wirkstoffkomplexen aus Hyaluronsäure an, welche tief in die Haut eindringen und auch tiefer gelegene Hautschichten mit ausreichend Feuchtigkeit versorgen.

Auf Zusätze wie Alkohol oder Silikone, die besonders empfindliche Haut weiter reizen können, sollte gerade im empfindlichen Augenbereich verzichtet werden.

Die Cosphera Augencreme erfüllt alle diese Ansprüche und ist aus diesem Grund unser klarer Favorit im Bereich der Augenpflege.

Cosphera - Hyaluron Performance Creme 50 ml - vegane Tages-...
231 Bewertungen
Cosphera - Hyaluron Performance Creme 50 ml - vegane Tages-...
  • HOCHWIRKSAMER LANGZEIT- UND SOFORT-EFFEKT: Mit der Cosphera Hyaluron-Creme...
  • JÜNGERE UND FRISCHERE HAUT DURCH BESTE INHALTSSTOFFE: Unsere Hautcreme...
  • ZU 100 % VEGAN OHNE TIERVERSUCHE: Bei der Herstellung aller Cosphera...
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND & MEHRFACH ZERTIFIZIERT: Mit Produkten von...

Die niedrig- und hochmolekularen Hyaluronsäureketten versorgen die Haut nachweislich mit Feuchtigkeit und sorgen so für ein angenehmes Gefühl und ein geglättetes Erscheinungsbild der Haut. Zudem verzichtet die Augencreme von Cosphera, im Vergleich zu anderen Produkten, auf den Zusatz von austrocknendem Alkohol. So werden Reizungen und ein weiteres Austrocknen der Haut vermieden. Daher ist es kein Wunder, dass unser Vergeichssieger hauptsächlich in Apotheken und Kosmetik-Instituten vertrieben wird.

Zusätzlich wirkt diese Augenpflege mit Retinol, Bio-Shea Butter und natürlich vorkommendem Vitamin E, ersten Fältchen entgegen und macht die Haut schon beim ersten auftragen besonders geschmeidig. Neben einem Langzeit-Ergebnis können die ersten Ergebnisse so direkt nach dem Auftragen beobachtet werden.

Das Produkt mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis in unserem ​Vergleich ist das InstaNatural Augenserum, dieses verzichtet wie die Cosphera Augencreme gänzlich auf Alkohol und besteht zusätzlich aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen. Für einen relativ günstigen Preis erhält der Kunde ein durchweg solides Produkt, das effektiv trockene Augenhaut mit Feuchtigkeit versorgt.

Nicht ganz so gut im Preis-Leistungs-Verhältnis, aber dennoch ein effektives und natürliches Produkt, ist die Poppy Austin Under Eye Cream. Besonders Kunden die Wert auf die innovative Kombination von natürlichen Inhaltstoffen legen, sind mit dieser abschwellenden Augencreme gut beraten.